dr-pfisterer-menschlich

Unsere Praxis

Die Praxis wurde im Jahr 2000 von Dr. med. Markus Pfisterer in Heilbronn gegründet und von Beginn an als Privatpraxis konzipiert. Dr. Pfisterer hat sich nach abgeschlossenem Medizinstudium in Heidelberg und der Zulassung als Arzt durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg in den Bereichen Naturheilverfahren und Akupunktur weitergebildet.

Die Praxis ist eine von wenigen deutschlandweit zertifizierten ernährungsmedizinischen Schwerpunktpraxen [www.bdem.de]. Ernährungsmedizinische Schwerpunkte liegen in der Diagnostik und Therapie von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und –allergien.
Die Praxis ist seit 2008 ein zertifiziertes Ärztliches Eisenzentrum (www.eisenzentrum.org) und war damit das erste in Baden-Württemberg. In den letzten Jahren hat sich die Praxis zu einem Diagnostik- und Behandlungszentrum für zeckenassoziierte Erkrankungen, z. B. Borreliose, Neuroborreliose, Ehrlichiose, Chlamydienerkrankungen etc. entwickelt. Dr. Pfisterer ist Initiator und Mitbegründer der Borreliose-Selbsthilfegruppe Heilbronn.

Schwerpunkte der Tätigkeit sind sowohl die übliche hausärztliche Patientenversorgung als auch besonders Erkrankungen und Symptome, die üblicherweise meist nur medikamentös „eingestellt“ werden.
Besonders häufig kommen Patienten mit folgenden Beschwerden und Erkrankungen in die Praxis: Unsere Leistungen

Erfreulicherweise kommen aber auch sehr viele Menschen, die ihre Gesundheit erhalten möchten und vorbeugende Massnahmen nachfragen oder Check-up-Untersuchungen machen lassen.
Naturheilverfahren – biologisch fundierte Medizin auf wissenschaftlich hohem Niveau. Der ganze Mensch im Mittelpunkt der Therapie. Die Naturheilverfahren gehören zu den ältesten Heilwesen der Welt. In den letzten Jahrhunderten und Jahrzehnten sind jedoch weitere moderne Verfahren dieser sanften Medizin hinzugekommen.
Zu den Naturheilverfahren zählen Therapien mit Pflanzenwirkstoffen (Phytotherapie), Ernährungstherapie, Akupunktur, Neuraltherapie, physikalische Therapien u.v.a.m. Die Stärke der Naturheilverfahren liegt u.a. auch darin, den (kranken) Menschen als Ganzes zu sehen und auch entsprechend zu behandeln. Wichtig ist, dass nicht nur Symptome (Krankheitszeichen) bekämpft werden, sondern deren Ursachen. Naturheilkunde Methoden sorgen dafür, dass die Regulationsfähigkeit des Organismus wieder hergestellt wird und die Selbstheilungskräfte dadurch aktiviert werden. Insbesondere chronische Leiden entwickeln sich oftmals sehr langsam und über Jahre hinweg schleichend. Entsprechend sollten auch die naturheilkundlichen Therapien über einen längeren Zeitraum hinweg durchgeführt werden.
Da in der Praxis naturheilkundliche Methoden mit schulmedizinischen Verfahren zur Entwicklung einer individuellen, patientenzentrierten und optimalen Behandlungsstrategie kombiniert werden, spreche ich gerne auch von der „Integrativen Medizin“.

Leistungsspektrum unserer Praxis (siehe auch Leistungen)

Die von uns – auf unserer Website www.drpfisterer.de – bereitgestellten Informationen richten sich an alle, die wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche und medizinische Hilfe suchen.
Die naturheilkundlich orientierten und schulmedizinisch unterstützten Therapien bieten wir Betroffenen und Interessieren in unserer Praxis als privatärztliche Leistungen an. Da Sie in der Praxis Dr. Pfisterer ausschließlich von approbierten Ärzten behandelt werden, sind wir verpflichtet, die Leistungen nach der geltenden amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÖ) zu liquidieren. Die Abrechnungen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ist nicht möglich. Hinweise zu den häufigsten Leistungen und deren Gebühren finden Sie hier.